Von einer Vision zu einem Event

Die Vision

Die Exponent*innen der Schweizer Jazzszene sind Verbündete und bilden zusammen eine nationale Interessensgemeinschaft.

Sie arbeiten gemeinsam an der gesellschaftlichen Wahrnehmung und der internationalen Ausstrahlung des Schweizer Jazz.

Die Mission

Die verschiedenen Akteure der Schweizer Jazzszene tauschen sich regelmässig zu aktuellen Themen rund um die Musik- und Veranstaltungsbranche aus.

Die unterschiedlichen Exponent*innen aus verschiedenen Regionen arbeiten an gemeinsamen Projekten im Bereich der Jazz Musik.

Die Aktion

Die Schweizer Jazzszene trifft sich mindestens einmal pro Jahr zu einem interaktiven Kongress, wie zum Beispiel an den Swiss Jazz Days in Bern.

Gemeinsam realisieren wir dadurch nationale, szenerelevante Projekte. Mit vereinter Stimme beteiligen wir uns am gesellschaftlichen und kulturellen Diskurs über unsere Branche.